Supportgruppe

Hallo, wie geht es dir?

Du hast Erfahrungen mit Diskriminierung im AZ Conni oder auf dem Gelände gemacht? Es tut uns sehr leid, dass du diese Erfahrung gemacht hast. Du musst damit nicht alleine fertig werden, wir sind hier, wenn du unsere Unterstützung willst. Darum möchten wir dich einladen, mit uns darüber ins Gespräch zu kommen! Gemeinsam können wir schauen, was du brauchst.


WER SIND „WIR“

Wir sind eine Gruppe unterschiedlicher Menschen mit verschiedenen Positionierungen, die sich zusammen getan hat, um diskriminierendem Verhalten oder Aussagen im AZ Conni zu begegnen. Das AZ Conni ist kein diskriminierungsfreier Raum, denn wir sind Teil dieser Gesellschaft. Wir sind uns bewusst, dass wir Diskriminierung nur überwinden können, wenn wir bei uns beginnen. Deshalb ist es uns wichtig, Vorfälle innerhalb unseres Hauses nicht unkommentiert vorbeiziehen zu lassen. Wir wollen Menschen zuhören, die Diskriminierungserfahrungen im Conni gemacht haben und sie unterstützen.


WAS PASSIERT, WENN DU DICH AN UNS WENDEST?

Wir antworten dir zeitnah. Gerne reden wir mit dir auch darüber, was du dir weiterführend wünschst. Möchtest du dich z.B. zu einem Vertrauensgespräch treffen? Sehr gern! Möchtest du dafür an einen neutralen Ort? Auch das ist kein Problem. Während dieses Austauschs sollst du dich wohl fühlen können. Deine Erfahrungen und Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt. Wir sind ein geschlossener Personenkreis innerhalb des AZ Conni, und wir teilen nur so viel, wie du möchtest mit dem Rest des Hauses. Erreichbar sind wir am Besten per Mail unter support@azconni.de oder vor Ort über das Büro.

Gemeinsam mit dir machen wir dieses Haus zu einem sicheren Ort für dich und somit Schritt für Schritt für Alle.